Das Original

Die Sikorsky CH-53

wurde Anfang der 60er Jahre als schneller und allwettertauglicher Transporthubschrauber für die US Marine entwickelt. Seit 1975 wir dieser Hubschraubertyp auch in der Bundeswehr als Transportmittel eingesetzt.

Die erste CH-53G wurde am 26.07.1972 an das Heer übergeben und darauf folgten noch 111 weitere Exemplare in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Mittlerweile gibt es von der ursprünglichen CH-53G noch drei weitere Varianten (GS / GE / GA) die auf Basis der gesammelten Erfahrungen in den verschiedenen Einsätzen (vor allem Auslandseinsätzen) weiterentwickelt wurden.

Die Ausrüstung der CH-53 erlaubt es den Hubschrauber weltweit in nahezu allen Klimazonen, bei nahezu jedem Wetter, bei Tag oder Nacht einzusetzen.  Die einzelnen Varianten haben  dabei folgende Ausstattungsmerkmale:

  • CH-53G mit IFR-Ausrüstung
  • CH-53GS, „geschützte“ Hubschrauber, mit IFR-Ausrüstung, Außenzusatztanks zur Reichweitenerhöhung, kompatibler Beleuchtung zum Nachttiefflug mit Bildverstärker-brille und EK -Selbstschutzausstattung. Zusätzlich können diese Lfz mit ballistischem Teilschutz, Triebwerkstaubabscheider sowie Selbstschutz-Bewaffnung ausgerüstet werden.
  • CH-53GE, „geschützte“ Hubschrauber, gleichen in ihrer Ausstattung der CH-53 GS nutzen jedoch zur Reichweitenerhöhung Innenzusatztanks.
  • CH-53GA, produktverbesserte (PV) Hubschrauber, mit verbesserten Fähigkeiten in der Navigation und Kommunikation sowie der Selbstschutzausstattung.
Technische Daten
TypenbezeichnungSikorsky CH-53G(S)
HerstellerSikorsky Aircraft / United Technologies
LizenzbauVFW-Fokker
Erstflug1964 (CH-53A) bzw. 1969 (CH-53G)
TriebwerkeGeneral Electric T 64-GE-7 oder T 64-GE-100 (nach Modernisierung)
Dauerleistung2 × 4.330 PS
Höchstgeschwindigkeit295 km/h (VNE)
Marschgeschwindigkeit215 km/h
Max. Flughöhe~ 2750 m
Hauptrotordurchmesser22,02 m
PassagiereBis zu 36 Soldaten
Kraftstoffverbrauch~ 800 Liter/h (durchschnittlich)
Leermasse10.700 kg
Max. Startmasse19.050 kg
Standardnutzlast5500 kg (intern)
Max. Außenlast7255 kg (bei Teilbetankung)
Besatzung2 Piloten, 2 Bordmechaniker (je nach Einsatzmission Doorgunner , Observer etc.)
Auf dieser Webseite speichern wir einige Daten aus Deinem Browser. Diese verwenden wir dazu um Dir eine personalisierte Nutzung der Webseite anzubieten und zu verstehen wie Du dich auf unserer Webseite bewegst. Diese Daten erfassen wir in Übereinstimmung mit der DSGVO.Solltest Du eine Nachverfolgung deiner Bewegungen ausdrücklich nicht wünschen, setzen wir einen Cookie in deinem Browser, der Deinen Wunsch ein Jahr lang spreichert und bei jedem Besuch berücksichtigt wird. Bitte verwende folgende Links um das Cookie entsprechend zu setzen
Ich bin damit einverstanden
Ich bin nicht damit einverstanden
785